Nicole Diekmann

 Nicole Diekmann arbeitet seit vielen Jahren als Journalistin – 1999 begann sie bei tagesschau.de, inzwischen ist sie beim ZDF. Als Onlinerin der ersten Stunde ist sie den digitalen Medien aber aus tiefster Überzeugung bis heute treu geblieben: Auf Twitter versammelt sie inzwischen eine stolze Followerschaft hinter sich, in ihrer Kolumne bei t-online filetiert sie alle zwei Wochen Aufreger im Social Web.

Dabei schöpft die Politikjournalistin aus einem reichen eigenen Erfahrungsschatz, auch in Sachen Shitstorms: 2019 erlebte sie selber einen riesigen – den sie zum Anlass genommen hat, ein Buch über die Rolle von Parteien, Tech-Riesen, Medien und Zivilgesellschaft zu schreiben: Anfang Mai erschien ihr Buch “Die Shitstorm-Republik – Wie Hass im Netz entsteht und was wir dagegen tun können”.

Keywords: Social Media, Hate Speech, Digitaler Medienwandel, Tech-Riesen

© Fotos: Anne Hufnagl

Referenzen (Auszug)

re:publica 2019 – Aufräumen im Trollhaus: Hetze und Gegenrede in Kommentarbereichen

  • Keynotes

  • Impulsvorträge

  • Paneldiskussion

  • Workshops

Sie möchten Nicole Diekmann für Ihr Event buchen?

Menü