Inga Bergen

Inga Bergen ist Geschäftsführerin von magnosco. Das Startup aus Berlin revolutioniert die Hautkrebsdiagnostik mittels Laser-Technologie und Künstlicher Intelligenz. Zuvor hat sie als Geschäftsführerin das Unternehmen welldoo zu einem der führenden digitalen Dienstleister im Healthcare-Markt aufgebaut.

Inga Bergen sieht die Digitalisierung als Chance, Veränderungen im eingefahrenen Gesundheitswesen vorzunehmen. Eine Evolution des Gesundheitswesens von einem System, das krank sein bzw. das Behandeln von Krankheiten bezahlt, hin zu einem System, das Früherkennung, gesund werden und gesund bleiben incentiviert, ist möglich. Daten & Digitale Lösungen können genutzt werden, um Krankheiten früh zu erkennen, möglicherweise zu verhindern und eine ganzheitliche, Fachdisziplinen-übergreifende Betreuung von Patienten (der Mensch und seine Daten stehen im Mittelpunkt) zu erschaffen.

Inga Bergen ist zudem aktuell Sprecherin des Beirats für Ethik und digitale Transformation bei der AOK Nordost, im Innovation Board der Zur Rose Gruppe und in weiteren Beiratsfunktionen zum Thema Digitale Transformation im Gesundheitswesen. Sie schreibt und referiert regelmäßig über Digital Health, Innovation & Digital Transformation in Healthcare, AI in Health. Zusammen mit Larissa Middendorf stellt sie in dem Podcast „Visionäre der Gesundheit“ Wissenschaftler, Ärzte, Unternehmer und Persönlichkeiten vor, spricht mit ihnen über ihre Vision und darüber, wie Gesundheit in Zukunft aussehen könnte.

Keywords: Innovation in Healthcare, Digital Health, Digital Transformation, Intrapreneurship, Entrepreneurship, how to innovate in a regulated market, Artificial Intelligence, Agile, Design Thinking, User Centric Product Development, Business Design, Brand Building

Referenzen (Auszug)

Magnosco
NOAH18 Berlin

Quantified Self & Self-Tracking

  • Keynotes

  • Workshop

  • Impulsvorträge

  • Workshopmoderation

  • Panelteilnahme

  • Moderation

Sie möchten Inga Bergen für Ihr Event buchen?

Menü