Franziska von Hardenberg

Franziska von Hardenberg gründete 2012 ihr erstes eigenes Unternehmen BLOOMY DAYS, Deutschlands ersten Abo-Service für frische Schnittblumen, mit über 100 Mitarbeitern. Für ihre Arbeit wurde sie 2015 vom Bundesminister für Wirtschaft und Energie mit dem Preis “Vorbild-Unternehmerin” ausgezeichnet.

Im Jahr 2017 organisierte sie den “Salon Privée”, ein privates Kamingespräch der führenden 40 deutschen Tech-Unternehmer mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Mit ihrem Sitz im Beirat von STARTUP TEENS und als Coach der FEMALE FUTURE FORCY by Edition F, versucht sie besonders Frauen dabei zu unterstützen, ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Seit August 2017 erzählt sie auf Instagram unter @sissihardenberg ihre Geschichten über Unternehmertum und ihren Alltag und hat bereits 12K Follower, von denen täglich 7k ihren Stories folgen.

Im März 2018 gründete sie HOLY GOLDY, ein Unternehmen das personalisierten Goldschmuck in Deutschland fertigt [www.holygoldy.com]. Der Launch wurde ausschließlich über ihre Social Media Kanäle beworben und war einer der erfolgreichsten Launches eines neuen Etsy Shops weltweit und ist schon im ersten Jahr zu einer weiteren Erfolgsgeschichte geworden. Zudem gründete sie Anfang des letzten Jahres die Unternehmensberatung GINGER & BOLD. Hier berät sie große Konzerne auf dem Weg zur Digitalisierung, dem allgemeinen Wandel und zeigt Wege auf, wie Mitarbeiter lernen können unternehmerischer zu denken.

Sie ist viel gebuchte Speakerin und Brand Ambassador u.a. für Guhl. Franziska von Hardenberg beeinflusst mit ihrer täglichen Social Story, die Influencer Szene aktuell stark.

Keywords: New Work, Unternehmenskultur, Digitale Transformation, Führung,
Brandbuiding, digitaler Markenaufbau, Social Media

Referenzen (Auszug)
  • Keynotes

  • Workshops

  • Impulsvorträge

  • Moderation

  • Paneldiskussion

Sie möchten Franziska von Hardenberg für Ihr Event buchen?

Menü