Astrid Schulte

Astrid Schulte startete eine „klassische Karriere“ mit langjähriger Erfahrung in der Konsum- und Luxusgüterindustrie bei Kraft Jacobs Suchard, Richemont und einer Station in der Managementberatung, bevor sie ihre Liebe zum Unternehmertum entdeckte.

Diese begann mit einer persönlich und beruflich lehrreichen Zeit in den Gründungsjahren von Payback. Danach baute die Unternehmerin, federführend und erfolgreich die Marke bellybutton auf und entwickelte diese in nur wenigen Jahren zur führenden europäischen Lifestylemarke für Mütter und Kinder.

Seit 2017 transformiert sie als Mitaktionärin und Allein-Vorstand die Berendsohn AG. Wertorientierte Führung und Unternehmenskultur, Veränderung und die Digitalisierung von Geschäftsmodellen sind ihre großen Leidenschaften, denen sie auch in diversen Beiräten ehemaliger/klassischer Familienmarken folgt. So begleitet sie aktuell z.B. Ludwig Görtz und Margarete Steiff.

Ihre Arbeit bei Berendsohn wurde auch von der FAZ und dem Handelsblatt ausführlich aufgenommen. Sie hat gerade erst begonnen ihre Erfahrungen mit anderen Unternehmen bei ausgewählten Vorträgen zu teilen.

Keywords: female CEO, Neuerfindung von Familienunternehmen, transforming family business, Digital Business, female leadership, Werte und Kultur, Direktvertrieb

© Portraitfoto: Raimar von Wienskowski

Referenzen (Auszug)
  • Keynotes

  • Impulsvorträge

  • Panelteilnahme

  • Moderation

Sie möchten Astrid Schulte für Ihr Event buchen?

Menü