Astrid Schulte

Als Vollblutunternehmerin treibt Astrid Schulte die Themen ,Transformation von Businessmodellen und -kulturen‘ voran. Führung mit Hingabe und ,Liebe‘, immer ausgerichtet auf die Stärken von Menschen, ist dabei ihr Treiber.

Nach Stationen in der Komsumgüterindustrie und der Beratung, sowie nationalen und internationalen Geschäftsführungsämtern (Richemont Nordeuropa, Loyalty Partner GmbH (,payback‘)) baute Astrid Schulte als Unternehmerin erfolgreich die Marke bellybutton auf. Bellybutton wurde die führende Lifestylemarke und die erste Communitymarke in dem Markt rund um Schwangerschaft, Babys und Kinder. Die Erfolgsfaktoren waren eine konsequente und kompromisslose Orientierung an die Bedürfnisse der Kunden, sowie der Aufbau einer einzigartigen Kultur nach innen und außen.

Heute transformiert Astrid Schulte nach ähnlichem Konzept die Berendsohn AG, eines der führenden europäischen Unternehmen für Produkte und Dienstleistungen rund um das Kundenmanagement von KMU (u.a. Werbeartikel, digitale Dienstleistungen).

In diversen Verwaltungs- und Beiräten (u.a. Görtz, Manres, Groh Verlag) bringt Astrid Schulte ihre Erfahrungen zum Thema Transformation von Businessmodellen und -kulturen ein.

In Vorträgen gibt Astrid Schulte mit viel Begeisterung ihre langjährigen Erfahrungen weiter und ermuntert zum Mut für disruptives Denken und Handeln, und dazu, mit Freude zum ,Leuchtturm für kulturellen Wandel‘ zu werden.

Keywords: Transformation von Businessmodellen und Unternehmenskultur,
Mittelstand im digitalen Wandel, Leadership, Kundenorientierung als wichtigster Pfeiler des Unternehmensmodells,
New Work, Persönliches Wachstum, Die Suche nach dem ,Why‘

© Portraitfoto: Raimar von Wienskowski

Referenzen (Auszug)
  • Keynotes

  • Impulsvorträge

  • Panelteilnahme

  • Moderation

Sie möchten Astrid Schulte für Ihr Event buchen?

Menü