Florian Heinemann

Florian Heinemann ist Gründungspartner bei Project A, einem frühphasig investierenden Venture Capital Fonds mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen hat ca. 1 Mrd. Euro Assets under Management und investiert in digitale Startups aus ganz Europa. Seit der Gründung 2012 hat Project A in mehr als 100 Firmen investiert, u.a. in Trade Republic, Spryker, Kry, Sennder, WorldRemit/Zepz, LUQOM und Casavo.

Vor der Gründung von Project A war Florian Geschäftsführer bei Rocket Internet (2007 bis 2012) und dort für die Bereiche Marketing, CRM und Business Intelligence verantwortlich. In den Jahren zwischen 1999 und 2007 war er als Gründer und Geschäftsführer bei verschiedenen Startups und dort insbesondere in den Bereichen Marketing, CRM, Produkt und Business Intelligence aktiv.

Darüber hinaus ist er seit 2006 als Business Angel und Privatinvestor unterwegs und war in dem Zuge bei mehr als 80 Startups involviert (u.a. bei Zalando, Trivago, Audibene, Home24, Betreut.de/Care, ClassPass, Mimi Hearing, Lillydoo und der Code University). Außerdem hat er in ca. 40 Venture Capital Fonds investiert, insbesondere in sogenannte Emerging Manager.

Außerhalb von Project A sitzt er im Verwaltungsrat von Fressnapf, dem Aufsichtsrat von Körber, in den Digitalbeiräten von Oetker und Henkel und ist Gesellschafter und Beirat bei Startup Teens.

Florian ist regelmäßiger Podcast-Gast, insbesondere bei OMR, Kassenzone und Digital Kompakt, und häufiger Speaker, u.a. zu den Themen Venture Capital, Entrepreneurship, Plattformökonomie, Digitale Transformation, Zusammenarbeit von Corporates und Startups sowie zum Thema Digitales Marketing.

Keywords: Venture Capital, Startups, Entrepreneurship, Digitale Transformation, Digitales Marketing, Sales, CRM

Referenzen (Auszug)

Project A Knowledge Conference 2019

„Erfolgreich handeln in einer Plattform-Welt“ Dr. Florian Heinemann | K5 Konferenz 2017

  • Keynotes

  • Impulsvorträge

  • Paneldiskussion

  • Moderation

Sie möchten Florian Heinemann für Ihr Event buchen?